Mittwoch, 25. Juni 2008

U-Bahn

Mein erstes/r Blog !?!

Die U-Bahn ist voll heute morgen, aber die 'Schieber' kommen noch nicht zun
Einsatz - die rush-hour ist halt schon ziemlich vorüber. Heute ist run-day
mit 6 Terminen und 'formal day', d.h. Krawatte ist Pflicht.

Wir üben hajimemashite, 'nice to meet you' und weitere Freundlichkeiten, um
einen möglichst guten Einstieg in unsere Gespräche zu finden. Japanische
Firmen sind üblicherweise so gut mit dem nationalen Business ausgelastet,
daß sie sich nicht mit foreigners abgeben - selbst wenn diese gute
Geschäfte versprechen.

Jetzt geht's los zu Dentsu, der größten jap. Werbeagentur.

1 Kommentar:

Fossi hat gesagt…

Ob Dentsu auch so einen Fussboden hat wie wir? Auf jeden Fall hab ich schon ansprechendere Internetauftritte gesehen... Naja, aber bei dem Reizwalhalla dem man anscheinend sekündlich im Land der aufgehenden Sonne ausgesetzt ist, kann man auch mal auf buntes allerlei verzichten. Ich hätte mir aber schon listige Manga-Icons gewünscht, die mich etwas länger auf der Seite halten... Oder eine Tamagotchi-Navigation: Klick mich, oder diese Seite stirbt.

Prost!